Mobile Duschen

Ein besonders außergewöhnliches Projekt sind die Duschfahrräder, die wir für die KARUNA Hitzehilfe entwickelt haben. Sie enthalten 100l Frischwasser, mit dem sich Berliner Obdachlose im Sommer abkühlen können. Das Abwasser sammelt das Bike in einem 100l Abwassertank.

Die Duschkabinen sind für den Transport absenkbar und werden am Standort zur vollen Höhe ausgefahren. Wasser kann unterwegs zu- und abgeführt werden - so können täglich viele Menschen die Dusche nutzen.

Ein durchscheinendes Dach sowie ein intelligent organisierter Innenraum sorgen für ein angenehmes Duscherlebnis. Die Fahrräder entstanden aus einer Initiative der KARUNA Sozialgenossenschaft in Kooperation mit den Berliner Wasserbetrieben, unterstützt durch Mittel der LOTTO-Stiftung Berlin.

Datum
Dezember 2020
Kunde
Karuna Sozialgenossenschaft
Basis
Radkutsche Musketier